Chronik - PSV Tischtennis

Tischtennis

Polizeisportverein Königsbrunn

Direkt zum Seiteninhalt

Chronik





Geschichte der TT-Abteilung des Polizeisportverein Königsbrunn:

Am 15.02.1979 wurde die Tischtennisabteilung des Polizei SV Königsbrunn von 20 Sportkameraden gegründet.

Damals war Theodor März der Vereinsvorstand und Jürgen Hoffmann übernahm die Leitung der Tischtennisabteilung, die er heute noch inne hat.

Im Juli 1979 wurde mit zwei Freundschaftsspielen der sportliche Betrieb aufgenommen.
Der erste Gegner war der TSV Königsbrunn. Das Spiel endete 1 : 9. Die zweite Begegnung ging mit 3 : 9 an den SSV Anhausen.

Am 18.09.1979 fand die erste Versammlung der jungen Abteilung des Vereines statt.
Es nahmen 16 Mitglieder daran teil.
Gewählt wurden:
Abteilungsleiter:        Jürgen Hoffmann
Stv Abteilungsleiter: Theo Ditterich
Mannschaftsführer:    Robert Weiß





Zurück zum Seiteninhalt